TGV Lyria

Südost Renov Lyria

Route Paris <> Lausanne–Bern
Züge in TGV-Lyria-Farben
354 Sitze, 270 km/h.

South East Renov Lyria

Südost

Route Paris <> Genf
Erster TGV-Zug eingesetzt im Jahr 1981.
349 Sitze, 300 km/h.

Duplex

TGV Duplex
Route Paris <> Genf
1996 in Umlauf gebracht, ist dies der einzige Doppeldecker-Zug, der eine Reisegeschwindigkeit von 320 km/h erreicht.
510 Sitze, 320 km/h.

POS

TGV POS
Route Paris <> Basel–Zürich
2007 eingesetzt, verfügen alle verwendeten Züge über ein von Christian Lacroix designtes Inneres. Der Zug POS 4402 brach am 3. April 2007 mit 574,8 km/h den Geschwindigkeitsweltrekord.
356 Sitze, 320 km/h.

Euroduplex 2N2

Route Paris <> Basel–Zürich (Dez 2011)
Ein TGV der neuesten Generation, am 11. Dezember 2011 eingesetzt. Er ist die Antwort auf die internationalen Anforderungen von heute in punkto Komfort, Sicherheit und Zugang für Personen mit eingeschränkter Mobilität.
509 Sitze, 320 km/h.